Freiwillige Feuerwehr Gießen-Kleinlinden

Geschrieben von Martin Hoffmann

IMG 5468 800x533Die Freiwillige Feuerwehr Gießen-Kleinlinden wurde 1895 gegründet. Aktuell leisten 30 Einsatzkräfte ihren Dienst in der Einsatzabteilung, darunter sind sieben Frauen. Im Durschnitt wird die Freiwillige Feuerwehr Kleinlinden zu 100 Einsätzen pro Jahr gerufen. Zu den Gefahrenschwerpunkten im Einsatzgebiet zählen u.a. die Uniklinik Gießen, mehrere weitere Krankenhäuser und Pflegeheime, sowie große Teile des Gießener Rings, diverse Industrieanlagen und der Bahnknotenpunkt Gießen.

Der Fuhrpark der Feuerwehr besteht aus einem Löschgruppenfahrzeug 10/6, einem Löschgruppenfahrzeug 8/6, einem Rüstwagen und einem Mannschaftstransportfahrzeug.

Wenn Sie die Freiwillige Feuerwehr Gießen-Kleinlinden unterstützen wollen, können Sie dies auf zwei Arten tun. Werden sie als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann Mitglied in der Einsatzabteilung der öffentlichen Feuerwehr. Oder engagieren Sie sich im Feuerwehrförderverein - mit aktiver Teilnahme an einem regen Vereinsleben oder als reines Fördermitglied im Hintergrund.

Weitere Informationen gibt es auf www.ff-kleinlinden.de

 

Sie sind nicht eingeloggt.